Samstag, 17. Februar 2018

6 Köpfe 12 Blöcke 2018 # Februarblock...

gestern beim FNSI hatte ich mir ja die Stoffe für den Februarblock zurecht gelegt...es ging auch  Ratzfatz und die Blöcke waren schnell genäht...


doch beim auslegen zur Reihe habe ich dann gemerkt, dass ich 2 Blöcke falsch (orange/grün) begonnen hatte zusammen  zu nähen...hatte aber kurz vor Mitternacht  keine Lust mehr, sie  aufzutrennen...





der Schaden ist nun behoben und hier ist meine "Primelreihe"....orange, blau, lila, gelb, grün...und das weiße Mittelquadrat...




die Herzen und  Primeln mal aneinander gelegt...ich muss sagen, mir gefällt das sehr gut...


da sich gerade die Sonne zeigte, durften sie sich noch schnell in der frischen Winterluft presentieren...

genießt das Winterwochenende, bei Allem was ihr tut ...

lasst es euch gut gehen und passt auf euch auf




Freitag, 16. Februar 2018

Heute ist FNSI...

da mach ich heute mal wieder mit, denn mir fehlen noch die  Blöcke der 2. Reihe beim Row by Row der 6 Köpfe 12 Blöcke...





den Hintergrundstoff und Reste der selbstgefärbten Stoffe habe ich schon bereit gelegt...
jetzt verlinke ich es noch bei Wendy


ich wünsche allen einen zauberschönen Start in das Wochenende
 


lasst es euch gut gehen und passt auf euch auf



 

Donnerstag, 15. Februar 2018

Es geht den Resten an den Kragen...

schon letztes Jahr hatte ich angefangen Wonky Stars aus den Streifen in der Restekiste zu nähen...so zwischendurch sind wieder 4 Blöcke fertig geworden...


2 gelbe und  2 blaue Wonky Stars sind dazu gekommen...
 

als ich bei den blauen Stars das Mittelquadrat begradigt habe sind ein paar kleinere Reste angefallen und die habe ich gleich zu einer AMC vernäht und die schwarzweißen Reste  gleich dazu


 aufgepeppt mit einem roten Herz zum Valentinstag, sind sie schon bei den neuen Besitzern zu Hause...




diese Projektmappe hat das Heidehaus auch schon verlassen...


aus den abgeschnittenen Resten von meinem Läufer für`s Sidebord ist eine etwas größere Projektmappe entstanden..


die roten Webkanten sind aus meinem Fundus 


und diese Webkanten habe ich aus dem Sack heraus gefischt...

in einem der nächsten Posts werden uns die Projektmappen noch einmal begegnen ...

soooo viel Reste verbraucht, zwinker  aber es ist nicht wirklich, ein sichtbares Schrumpfen zu sehen...

verlinkt wird es jetzt noch bei Marion

lasst es euch gut gehen und passt auf euch auf 








Sonntag, 4. Februar 2018

Moderne Dresdner Teller...

so hieß gestern ein Kurs bei Grit , bei dem ich mich angemeldet hatte...ich zeige euch die Werke aller Teilnehmerinnen und meine ganz zum Schluss...


















...wir waren alle sehr motiviert und haben 2 oder 3 verschiedene Arten des modernen schnellen Dresdner Tellers probiert...man kann sie auch mit der Hand applizieren aber wir haben die schnelle Methode bevorzugt...
Grit, nochmals vielen Dank für alles...lecker Essen...nette Gespräche...zauberschönes Ambiente...Vorfreude auf ein nächstes Mal...


das sind  meine beiden Kursergebnisse, das Obere wird ein Kissen  und das Untere soll ein Platzset werden...


ich wünsche euch noch einen entspannten Restsonntag...

lasst es euch gut gehen und passt auf euch auf

💗lichst Steffi

Samstag, 27. Januar 2018

Gewonnen und meine Reste...

als Petruschka  anlässlich ihres Bloggeburtstags eine Verlosung startete habe ich ihr auch gratuliert und mich für den Sternenbeutel entschieden und was soll ich sagen, jetzt ist er im Heidehaus zu Hause...


ein lieber Gruss und einige Abo Quadrate waren dem zauberschönen Beutel beigefügt...ganz lieben Dank Petra...die Quadrate werden später mal weiter verarbeitet...

...wenn ein neues Jahr beginnt gibt es jede Menge gute Vorsätze,  lange bin ich um das Thema Resteverwertung bei Marion herumgeschlichen , doch nun habe ich mich für dieses Projekt entschieden...ein paaaaar Reste gibt es im Heidehaus schon  auch...


meine Webkanten schreien förmlich nach einer größeren Kiste



damit sie nicht alle werden, konnte ich  an einem angebotenen Karton mit Webkanten, ohne zu wissen was sich darin verbirgt, nicht widerstehen und ich habe den Zuschlag bekommen...freufreufreu...


nach dem öffenen  des Kartons kam dieser prall gefüllte Sack
 zum Vorschein ...nochmals vielen Dank Susanne ...

irgendwie muss man den Resten ja an den Kragen gehen und gemeinsam ist besser als einsam...zwinker...
ich freue mich schon auf viele farbenfrohe Projekte....

ich wünsche euch ein zauberschönes letztes Januar Wochenende...

lasst es euch gut gehen und passt auf euch auf

💗lichst Steffi

Sonntag, 14. Januar 2018

Auszeit 01 / 2018 ...

gestern war es wieder so weit, die erste Auszeit stand an... alte Hasen sowie neue Gesichter freuten sich auf einen gemeinsamen Verwöhn - Nähtag ...


ich zeige euch einfach ein paar Bilder woran gearbeitet wurde ...






 


Brigitte zeigte uns dieses Megateil und ich war sprachlos, hatte es bis jetzt immer nur auf Fotos gesehen...
bei Grit wird es auch Brigittes Millefiori und noch mehr Fotos zu sehen geben, mein Foto ist nix geworden....


das ist mein bescheidener Beitrag, soll ein Läufer für mein Sidebord werden...

klönen, lachen, essen und trinken und fachsimpeln machen so eine Auszeit erst komplett...

ich wünsche euch einen zauberschönen Sonntag...

lasst es euch gut gehen und passt auf euch auf...

💗lichst Steffi



Donnerstag, 11. Januar 2018

6 Köpfe 12 Blöcke 2018 # Januarblock...

doch zuerst möchte ich euch ein fertiges Top von 2017 zeigen...für das andere Top muss ich noch den Hintergrund ordern...


ich habe mich bei der Anordnung der Blöcke für ein Layout von Andrea entschieden...ich werde das Top wieder quilten lassen...

gefreut habe ich mich, dass es 2018 wieder einen 6 Köpfe 12 Blöcke Quilt Along gibt und diesmal ist es ein Row by Row, der steht schon ganz lange auf meiner MalmachenListe...



ich werde ihn auch mit den selbst gefärbten Stoffen nähen, es ist ja noch reichlich in dem Karton vorhanden...von dem Hintergrundstoff hatte ich 1m liegen und nochmal 3m bestellt...



der erste Block, ist ganz nach meinem Geschmack, ein Herz von Gesine ...die rechts und links unten abgeschnittenen Dreiecke habe ich gleich  zusammen genäht und werden später weiter vernäht...


 und da ist sie nun, die 1.Reihe meines Row by Row...mir gefällt sie sehr gut...


ich wünsche euch eine gute Restwoche

lasst es euch gut gehen und passt auf euch auf

💗lichst Steffi






Sonntag, 31. Dezember 2017

Silvester 2017...

zuerst möchte ich mich bei ganz lieben Bloggerinnern für ihre Weihnachtspost an mich bedanken....


ich habe mich darüber sehr gefreut ...

das es so still ist die letzte Zeit auf meinem Blog liegt daran, das ich mit dem Tablet nicht warm werde :o(((...auch das kommentieren eurer Posts ist schwierig, oft meldet sich der Browser beim schreiben dann einfach ab :o(((...

heute zum letzten Tag des Jahres, möchte ich mich für die vielen Besuche und lieben Kommentare zu meinen Post's in 2017 ganz herzlich bei euch bedanken...

ich wünsche allen meinen Leserinnen und Lesern einen zauberschönen Start in ein gesundes, fröhliches und kreatives Jahr 2018

lasst es euch gut gehen und passt auf euch auf

💗lichst Steffi

Samstag, 16. Dezember 2017

16.Dezember...mein Tee-Adventskalender-Tag...





heute dürfen alle meinen Brief öffnen und ich hoffe das sie auch alle angekommen sind...





als ich mit den vielen Briefen zu unserer kleinen Post kam, haben der Postangestellte und ich im Duett die Briefe beklebt...er hatte den Dreh raus, und es ging viel schneller bei ihm, als bei mir...


heute gibt es eine Tasse Schneewunder von mir...ich trinke sehr gern Früchtetees und habe mich für einen roten Kirsch - Marzipan - Tee entschieden und bin da in Gedanken in meiner Kindheit gelandet...

bis jetzt hatte ich noch keinen Tee doppelt... 
 habe die Zeit des Tee trinkens mit euch sehr genossen und freue mich jetzt auf die nächsten 9 Tage...


liebe Claudia, ganz lieben Dank für diese zauberschöne Idee...es hat mir viel Freude bereitet...
ich wünsche allen da draussen in der internetten Welt ein geruhsames 3. Adventswochenende...

lasst es euch gut gehen und passt auf euch auf

💗lichst Steffi